Aktuelles und wichtige Bürgerinformationen:

Bekanntmachung der Tagesordnung - Bau- u. Umweltausschusses

Am Dienstag, 27.09.2022, um 14:00 Uhr findet im Rathaus der Stadt Osterhofen, 2. OG, großer Sitzungssaal die Sitzung des Bau- u. Umweltausschusses mit folgender Tagesordnung statt.

Es findet eine Besichtigungsfahrt zu Beginn der Sitzung statt. Treffpunkt um 14:00 Uhr an der Turnhallenbaustelle an der Grundschule in Altenmarkt anschließend Besichtigung der Römerstraße nahe Holzhäuser.

Zur Tagesordnung hier…

Erreichbarkeit im Rathaus

Am Donnerstag, 29.09.2022 ist das Bauamt und am Mittwoch, 05.10.2022 das Einwohnermeldeamt wegen Fortbildungen ganztätig geschlossen. Alle anderen Abteilungen sind wie gewohnt erreichbar. Wir bitte um Verständnis.

Theater für die Jugend am Samstag, 01.10.2022 in Osterhofen

Als Ersatz für die abgesagten Vorstellungen im Stadtpark gibt das Theater für die Jugend am Samstag, 1. Oktober, ein besonderes Gastspiel in Osterhofen. Das Ensemble zeigt um 20 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Altenmarkt die Zwei-Mann-Komödie „Sex, Drugs und Nackenrolle“. Nachmittags um 16 Uhr gibt es eine Kindervorstellung von „Der gestiefelte Kater“. Der Eintritt ist jeweils frei.

„Da wir am zweiten Septemberwochenende unsere Straßentour nicht in Osterhofen präsentieren konnten, haben wir uns entschlossen, statt eines Nachholtermins mit unserer neuen Inszenierung in Osterhofen herauszukommen“, so Regisseur Mario Eick, der in „Sex, Drugs & Nackenrolle“ auch die Rolle des Mario Saldorf übernimmt. Wettler und Mario sind nicht unbedingt das, was man sich unter hippen Influencern vorstellt. Ihr YouTube Kanal geht nicht gerade durch die Decke und Werners Wettlers fünfzehn Jahr ältere Frau hat ihn gerade wegen einem Jüngeren sitzen lassen. Dabei sind die Themen der beiden Personal Coaches für jeden über fünfzig absolut überlebensnotwendig: Was, wenn die ohnehin schon toxische Beziehung auf einen tödlichen Ausgang zusteuert? Wie bekommt man das mit der Selbstoptimierung hin, ohne gleich zum Messer greifen zu müssen? Was tut man, wenn man seinem Onlinedating in echt begegnet und wie bastelt man sich wieder eine neue Realität zusammen, wenn das Date sogar den Untergang der Titanic übertraf? „Sex, Drugs und Nackenrolle“ ist die Geschichte zweier Entertainer, die ihre zweitbesten Zeiten schon hinter sich haben und wenn Frank Sinatra noch leben würde, dann sollte er sich warm anziehen, denn diese Männerrevue bietet Sex, Drugs und gepflegte Unterhaltungsmusik!

Ein Abenteuermärchen für die ganze Familie zeigt das Theater für die Jugend am Samstagnachmittag um 16 Uhr mit dem Märchen „Der gestiefelte Kater“ . Der arme Jakob erhält von seinem Vater, dem alten Müller, nur einen Kater zum Erbe. Doch der kann sprechen wie ein Mensch und ist gerissen wie kein Zweiter. Mit viel Witz und einer guten Portion Mut gelingt es dem Kater, den König für sich einzunehmen und gemeinsam erobern Jakob und sein Kater das Herz der Prinzessin und besiegen auch noch den gemeinen Riesenzauberkönig, der die Menschen in seinem Reich furchtbar schlecht behandelt. Der gestiefelte Kater ist ein Märchen zum Mitmachen für Alle ab drei Jahren.

 

Stellenausschreibung - Reinigungskraft (m/w/d) für das Rathaus

Die Stadt Osterhofen sucht zum 01.12.2022 eine Reinigungskraft (m/w/d) für das Rathaus in Teilzeit mit 25 – 30 Stunden wöchentlich.
Zur vollständigen Stellenanzeige hier…

Bürgerversammlung

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Osterhofen werden herzlichst zur Bürgerversammlung am Donnerstag, 06.10.2022, 19.00 Uhr im Gasthaus Thalhauser, Altenmarkt geladen.

Zur vollständigen Bekanntmachung hier…

Busfahrpläne zum Schuljahresbeginn 2022 für Grundschule Altenmarkt und Mittelschule Osterhofen
Einführung einer Sicherheitswacht für Osterhofen

Seit Mitte August 2022 können sich Bürgerinnen und Bürger für dieses Ehrenamt bewerben.
Leider haben bis dato lediglich zwei Personen eine Bewerbung abgegeben.
Eine schlagkräftige Sicherheitswacht sollte jedoch zu Beginn im Idealfall aus ca. sechs bis acht Personen bestehen, welche dann in wechselnder Besetzung immer zu zweit auf Fußstreife im Stadtgebiet unterwegs sind.
Daher wird erneut auf die Errichtung der Sicherheitswacht in Osterhofen hingewiesen und die Bewerbungsfrist wird bis zum 30.09.2022 verlängert!
Für etwaige Rückfragen steht Ihnen der Sachbearbeiter für die Belange der Sicherheitswacht, POK Klampfl, oder der Dienststellenleiter, EPHK Kastl, gerne zur Verfügung.
Tel. 09931/9164-0 oder pi.plattling@polizei.bayern.de
Auf die bereits seit knapp einem Jahr bestehende Sicherheitswacht in der Stadt Plattling wird gerne als Erfolgsmodell hingewiesen.
Hier laufen derzeit ebenfalls Werbemaßnahmen zur Aufstockung dieser Sicherheitswacht.

Den Flyer zur Sicherheitswacht finden Sie hier…

Glasfaserausbau der Dt. Telekom im Stadtteil Osterhofen

Glasfaserausbau der Dt. Telekom im Stadtteil Osterhofen

Die Dt. Telekom wird in Abstimmung mit der Stadt im Jahr 2023 vorerst im Stadtteil Osterhofen Glasfaserleitungen verlegen und für alle, die das beantragen, kostenlos den Anschluss bis ins Gebäude herstellen. Alle Immobilienbesitzer im Ausbaubereich sind gut beraten, sich mit der Thematik zeitnah zu befassen.

Das von der Telekom zur Verfügung gestellte Info-Material finden Sie hier:

Zudem hat die Telekom genauso wie 1&1 (und demnächst wohl auch Vodafon) bereits damit begonnen, die nach einem direkten Glasfaseranschluss möglichen besseren Internetleistungen zu vermarkten. Die meisten Haushalte und Firmen dürfen daher in den nächsten Tagen und Wochen mit dem Besuch von Verkaufsberatern rechnen.
Wer sich für ein besseres Produkt schon entscheiden kann, signalisiert der Telekom, dass der Ausbau den Bürgern und Bürgerinnen in Osterhofen sehr wichtig ist und baldmöglichst erfolgen sollte.

Bekanntmachung - "WA an der Blumenstraße"

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes der Innenentwicklung
„WA an der Blumenstraße“
Berichtigung des Flächennutzungsplanes im Wege der Anpassung;
Anpassung Nr. 5  

Im Zuge der Aufstellung des Bebauungsplanes „WA an der Blumenstraße“ im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB wurde der Flächennutzungsplan im Wege der Berichtigung an die Festsetzungen des o.g. Bebauungsplanes angepasst. Die Berichtigung des FNP erstreckt sich über den Geltungsbereich des Bebauungsplanes. Dieser Bereich wird im Flächennutzungsplan von einer Fläche für Gewerbe (GE) geändert in eine Wohnbaufläche (WA).
Zur vollständigen Bekanntmachung hier…

Mikrozensus 2022

Größte jährliche Haushaltsbefragung „Mikrozensus 2022“ startet – 60 000 Haushalte in Bayern werden befragt
Interviewerinnen und Interviewer des Bayerischen Landesamts für Statistik bitten Bürgerinnen und Bürger um Auskunft

Der Mikrozensus ist die größte jährliche Haushaltsbefragung in Deutschland. Seit mehr als 60 Jahren befragen die Statistischen Ämter im gesamten Bundesgebiet jährlich etwa ein Prozent der Bevölkerung.

Nach Angaben des Bayerischen Landesamtes für Statistik in Fürth sind das rund 60 000 Haushalte im Freistaat. Sie werden im Verlauf des Jahres von geschulten Interviewerinnen und Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage befragt. Für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz eine Auskunftspflicht.

Die gewonnenen Daten sind eine wichtige Planungs- und Entscheidungshilfe für Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft.

Zur vollständigen Pressemitteilung hier…

Umleitung entlang der Donau- und Isarradwege - Donaufähre Thundorf-Niederalteich

Vor allem auf den Radwegen entlang von Donau und Isar kommt es auch in der Radsaison 2022 zu Umleitungen und Beeinträchtigungen.
Grund dafür sind v. a. umfangreiche Baumaßnahmen im Hochwasserschutz. Auf der Karte ist das Radwegenetz in grün dargestellt, die Umleitungsstrecken sind rot markiert.
Eine Übersichtskarte der Umleitungen finden Sie hier…

Fähre Thundorf – Niederalteich
Die Fährsaison 2022 endet voraussichtlich am 03.10.2022.

Preise und aktuelle Informationen zur Donaufähre hier…

Öffnungszeiten des Sozialbüros in Osterhofen

Öffnungszeiten des Sozialbüros im Kolpinghaus Osterhofen:
Dienstag von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Um vorherige telefonische Terminvereinbarung aufgrund erhöhter Nachfrage wird gebeten.

Dienstags und mittwochs (08:30 – 12:00 Uhr) sowie donnerstags (13:30 – 16:00 Uhr) unter Tel. 09932 524884 und darüber hinaus unter Tel.-Nr. 0991/3897-13.