Aktuelles und wichtige Bürgerinformationen:

Stadtbücherei bietet Lieferservice an

Um die Leser weiterhin mit Büchern zu versorgen, macht es die Stadt Osterhofen zusammen mit der Stadtbücherei möglich, erneut einen Liefer- bzw. Abholservice anzubieten.

Die Bücherwünsche können telefonisch täglich von 9-10 Uhr unter 09932 8270 aufgegeben werden, per Mail an buecherei@osterhofen.de oder im Onlinekatalog reserviert werden: https://osterhofen.iopac.de/iopac/

Es wird dann mit jedem Leser eine Uhrzeit und ein Ort ausgemacht, zu dem unter den empfohlenen Hygienemaßnahmen die Bücher ausgetauscht werden können.

Osterhofener Adventsrätsel 2020

Mittwoch, 02.12.2020
2. Welche liturgische Farbe ist in der römisch-katholischen Kirche während der Adventszeiten prägend?
a) rot (C,T,E)
b) grün (T, T, T)
c) violett (E, F, E)

Die Buchstaben in Klammern bitte nacheinander in das 5., 10. und 11. Kästchen des insgesamt 12 Buchstaben langen Lösungsworts auf der Teilnahmekarte einsetzen.

Mittwoch, 25.11.2020
1. Was bedeutet der 1. Advent für die christliche Kirche und den liturgischen Ablauf?
a) Ende des Kirchenjahrs (C, E, E)
b) Beginn des Kirchenjahrs (N, N, N)
c) Mittelpunkt des Kirchenjahrs(N, H, L)

Die Buchstaben in Klammern bitte nacheinander in das 3., 6. und 12. Kästchen des insgesamt 12 Buchstaben langen Lösungsworts auf der Teilnahmekarte schreiben.

Die Teilnahmekarten liegen kostenlos im Rathaus und den Osterhofener Geschäften auf. Einsendeschluss der ausgefüllten Teilnahmekarten ist Samstag, 02.01.2021. Die Ziehung der Gewinner erfolgt Mitte Januar des neuen Jahres.

Die Gewinner werden telefonisch informiert und voraussichtlich zur offiziellen Preisübergabe ins Osterhofener Rathaus oder in die Stadthalle eingeladen. Sie erhalten Päckchen mit Gutscheinen & Sachpreise der Osterhofener Betriebe, die je einen Gesamtwert von 50 € haben. Ein Gewinner darf sich über den Hauptpreis, einen Rundflug für 2. Personen freuen. Bei der Preisübergabe werden Fotos gemacht, welche anschließend in der Presse und online veröffentlicht werden.

Schließung der städtischen Einrichtungen

Aufgrund des hohen Infektionsgeschehens im Landkreis und der vom Bay. Ministerpräsidenten angekündigten Maßnahmen zur Kontaktreduzierung schließt die Stadt Osterhofen mit Wirkung ab Sonntag 1.11.2020 folgende städtische Einrichtungen:

  • Hallenbad mit Sauna
  • Sämtliche Sporthallen (Markus-Stöger-Halle, Turnhalle GS Altenmarkt, Hallenbadturnhalle, Turnhalle GS Gergweis, Turnhalle / Bürgersaal Thundorf)
  • Bürgerhäuser und Landjugendheime
  • Stadthalle, ausgenommen systemrelevante Veranstaltungen

Die Schließung gilt bis Ende Dezember.

Ankündigung lärmintensiver Nacharbeiten im Abschnitt Osterhofen - Plattling

Die DB Netz AG erneuerte heuer im Frühjahr im Rahmen des Oberbauprogramms 2020 einen Gleisabschnitt der Strecke Osterhofen-Plattling. Hierzu fallen in der Zeit von 27.11. – 10.12.2020 noch Nacharbeiten an. Somit wird es zu Lärmbelästigungen auch während der Nachtzeit und an Wochenenden kommen.

Zur Sicherung der Beschäftigten wird ein durch die Berufsgenossenschaft vorgegebenes automatisches Warnsystem eingesetzt. Ein Verzicht darauf ist nicht zulässig und somit in dem o. g. Zeitraum mit starken Immissionen zu rechnen.

Die Bahn ist jedoch bemüht, die Lärmbelästigung auf das jeweilige Mindestmaß zu reduzieren.

St. Antonie-Spitalstiftung Osterhofen - Gewährung von Stiftungsgeldern

Die St. Antonie-Spitalstiftung Osterhofen gewährt bedürftigen Personen nach Erreichen des 65. Lebensjahres Beihilfen für die Anschaffung von Gegenständen des täglichen Bedarfs sowie Hausrat.
Die Höhe der Beihilfe ist je Fall auf max. 250 € begrenzt. Die Einkommensgrenze orientiert sich an denen für Grundsicherung im Alter sowie Hilfe zur Pflege in Einrichtungen.
Der Bezug von Grundsicherungsleistungen ist über einen entsprechenden Leistungsbescheid nachzuweisen. Ein Rechtsanspruch auf Leistungen der Stiftung besteht nicht.
Spätester Termin für eine Antragstellung ist der 16. Dezember 2020. Anträge sind in der Stadtverwaltung – Kämmerei, Zimmer Nr. 15, einzureichen.
Ein Antragsformular finden Sie hier…

 

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes "SO Hundesportanlage mit Wohnmobilstellplätzen - Absdorf"

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „SO Hundesportanlage mit Wohnmobilstellplätzen – Absdorf“ und Änderung des Flächennutzungsplanes mit DB Nr. 67
– erneute öffentliche Auslegung –

Der Bauausschuss der Stadt Osterhofen hat sich in seiner Sitzung vom 10.11.2020 mit den im Rahmen der öffentlichen Auslegung und der 2. Fachstellenbeteiligung eingegangenen Stellungnahmen befasst. Dabei haben sich Änderungen bzw. Ergänzungen der Entwürfe ergeben, so dass gem. § 4a Abs. 3 Satz 1 BauGB eine erneute Auslegung durchzuführen ist. Ausgelegt werden die Entwürfe zum Stand vom 10.11.2020.
Zur Bekanntmachung hier…

Informationen zum Rathausbesuch

Verehrter Kunde,

bitte besuchen Sie uns nur bei unaufschiebbaren Anliegen und nach Terminvereinbarung. Vieles lässt sich auch telefonisch oder per E-Mail klären. Danke für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Liane Sedlmeier
1. Bürgermeisterin

Bekanntmachung - Aufstellung einer Lückenfüllungssatzung „Aurolfing“

Der Bauausschuss der Stadt Osterhofen hat in seiner Sitzung vom 10.11.2020 beschlossen, für den Ortsteil Aurolfing eine Lückenfüllungssatzung gemäß § 35 Abs. 6 BauGB aufzustellen. Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gem. § 2 Abs. 1 BauGB bekannt gegeben.

Zur Bekanntmachung hier…

Bekanntmachung "Gewerbehof Langenamming"

Bekanntmachung

Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbehof Langenamming“ durch DB Nr. 6 und Änderung des Flächennutzungsplanes durch DB Nr. 68
– öffentliche Auslegung –

In der Sitzung des Stadtrates der Stadt Osterhofen vom 29.10.2020 (in Abänderung des Stadtratsbeschlusses vom 22.07.2020) wurde die Änderung des Bebauungsplanes mit integriertem Grünordnungsplan „Gewerbehof Langenamming“ durch DB Nr. 6 sowie die Änderung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan durch DB Nr. 68 im Parallelverfahren beschlossen.

Zur vollständigen Bekanntmachung hier...

Wochenmarkt Osterhofen - Zusätzliche Aktionen von Oktober bis Dezember

Neue Öffnungszeiten im Rathaus - Terminvereinbarung

Wir möchten unsere Bürgerinnen und Bürger darauf hinweisen, dass seit Beginn der Corona-Pandemie geänderte Öffnungszeiten im Rathaus gelten.

Für den allgemeinen Besucherverkehr sind wir zugänglich
von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr
und Donnerstag von 13:00 – 17:00 Uhr

Einwohnermeldeamt, Passamt, Standesamt und Bauamt:
zusätzlich Montags von 07:30 – 12:30 Uhr

Unsere Ämter mit viel Besuchernachfrage (Einwohnermeldeamt, Passamt, Standesamt und Bauamt) werden zudem am Montag bereits ab 07:30 und mittags bis 12:30 Uhr geöffnet sein, sodass eine amtliche Erledigung auch auf dem Weg zur Arbeit oder in der Mittagspause möglich wird. Wir bitten Sie, die Möglichkeit einer Terminvereinbarung in Anspruch zu nehmen um Ansammlungen und Wartezeiten zu vermeiden.

Wir wollen diese zusätzliche Servicezeit gerade für Berufstätige testen. Sollten die Ersatzzeiten am Montagmorgen bzw. -mittag nicht ausreichen oder angenommen werden, werden wir nachjustieren oder gegensteuern.

Natürlich stehen die Mitarbeiter auch außerhalb dieser offiziellen Besuchszeiten nach Terminvereinbarung zusätzlich zur Verfügung.

Umleitung entlang der Donau- und Isarradwege

Vor allem auf den Radwegen entlang von Donau und Isar kommt es in der Radsaison 2020 zu Umleitungen und Beeinträchtigungen.
Grund dafür sind v. a. umfangreiche Baumaßnahmen im Hochwasserschutz. Eine Übersichtskarte der Umleitungen finden Sie hier…

Aktuell gibt es noch eine weitere Umleitung zwischen Aicha und Haardorf. Die Umleitungsschilder sind entsprechend vor Ort geändert.

Fähre Thundorf – Niederalteich

der letzte Tag in dieser Saison war der 04.10.2020!
Weitere und aktuelle Informationen zur Donaufähre hier…

Öffnungszeiten des Sozialbüros in Osterhofen

Öffnungszeiten des Sozialbüros im Rathaus Osterhofen:

Dienstag von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Mittwoch von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstag von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Die Sozialberater erreichen Sie während der Sprechzeiten im Rathaus unter der Telefonnummer: 09932 403 139.

Ferienbetreuung 2021

Die Stadt Osterhofen bietet im Sommer 2021 wieder eine Ferienbetreuung an. Die Betreuung erfolgt durch pädagogisch geschultes Personal und wird werktags im Zeitraum vom 09. bis 20. August 2021 in der Kita „St. Josef“ in Altenmarkt stattfinden. Es werden 60 Betreuungsplätze für Kinder von 3 bis 10 Jahren aus dem Stadtgebiet Osterhofen zur Verfügung stehen. Ab Februar 2021 finden Sie das Anmeldeformular und weitere Informationen zur Ferienbetreuung 2021 auf der Homepage der Stadt Osterhofen.

Zusätzlich werden die Anmeldeformulare in den einzelnen Kindertagesstätten und in der Grundschule Altenmarkt ausgelegt.